English (United States) de-DE

    SC1: Trägerinformationen für pInstitution

    Liebes FDZ-Team,

    in den Daten SC1 pEducator gibt es in den Wellen 2 und 3, Informationen zu Kriterien für die Aufnahme in der Einrichtung (e539011-e539020). Außerdem wurde nach dem Träger (ea0301a_v1) gefragt.

    Im Datensatz pInstitution sind für die Wellen 4 und 5, Informationen zu Auswahlkriterien enthalten (h539011-h539020), jedoch nicht zum Träger.

    1.Da keine (anonymisierte) Variable vorhanden ist, muss ich davon ausgehen, dass diese Informationen designbedingt komplett fehlen? Ist rekonstruierbar, warum die Frage nicht gestellt wurde? Oder gibt es noch Meta-Informationen bzw. anonymisierte On-Site-Daten dazu, auf die zugegriffen werden kann?

    2.Bzw. ist es angedacht, dass die Trägerinformationen aus pEducator, anhand der ID_t,  Rückschlüsse auf den Träger in pInstitution gibt?

    3.Leider fehlen ebenfalls Informationen zu Kita-Wechseln der ID_t. Ein Bundeslandwechsel wäre ein erster Hinweis für mich bzw. falls zwischen der 2. und 3. Welle (einzige Wellen mit Trägerinformationen) ein Trägerwechsel stattgefunden hat. Gibt es weitere Möglichkeit Kita-Wechsel zu erkennen?

     

    Vielen Dank im Voraus.
    Schöne Grüße

    Stefan

    P.S. Es gibt einen Bug beim löschen der Tags hier im Forum, wenn man einen Beitrag verfasst. Klickt man auf ein beliebiges rotes "X", wird immer der letzte Tag in der Liste gelösch (Firefox Quantum 60.5.2esr (32-Bit), Windows 10 Education).

    asked 3/18/2019
    hauTension2
    hauTension

    comments

    1 Answer

    Lieber Stefan,

     

    ich nutze mal deine Nummerierung für unsere Antworten:

    1.  Ja, die Trägerschaft der Einrichtung wurde ausschließlich über die Befragung der ErzieherInnen erhoben. Die ErzieherInnen sind aber über die Variablen ID_t und wave eineindeutig den Institutionen zuzuordnen. ErzieherInnenbefragungen gibt es ab Welle 2, die Befragungen der Einrichtungsleitungen erst ab Welle 4. 

    2.  Siehe Antwort 1

    3.  Einen ersten Anhaltspunkt für Einrichtungswechsel bietet das Modul „Betreuungsgeschichte“ im Datensatz pParent (Elternbefragung), das seit der 2. Welle erhoben wird. Auch der Spell-Datensatz spChildCare bietet Anhaltspunkte für die einen Wechsel. Leider können weder im pParent noch im spChildCAre Datensatz Kitawechsel mit 100% nachvollzogen werden. Mit Hilfe von beiden Datensätzen kann man aber begründete Vermutungen anstellen, dass es einen Kitawechsel gab.

    Neben den von Dir genannten Kriterien können noch folgende Kriterien evtl. helfen, einen Kitawechsel zu identifizieren (aber wie beschrieben nicht zu 100%):

    • pParent:
      • Kitagebühr (starke Abweichung über die Wellen)
    • spChildCare:
      • mehrere KiGa-Spells in einer Welle
      • längere Unterbrechungen zwischen 2 KiGa-Spells (können natürlich auch aufgrund von Umzug/Krankheit entstanden sein)
    • pEducator:
      • Arbeit in Stammgruppen (Unterschiede über die Wellen)
    • pInstitution
      • Pädagogischer Ansatz (Unterschiede über die Wellen)

    Wir hoffen, dass wir dir weiterhelfen konnten, ansonsten melde dich gerne bei weiteren Fragen.

     

    Liebe Grüße 

    Felizitas Pfeiffer

    answered 5 months ago Felizitas Pfeiffer 3
    Felizitas Pfeiffer

    Your Answer

    In order to provide an answer to this question, you must Login

    I am flagging this post because...




    10 inform moderator reports remaining

    I am deleting this post because...




    I am reporting this answer because...




    10 inform moderator reports remaining

    Report a Post

    You have already reported this post. Clicking "Remove Flag" below will remove that, thus reducing the count by one as well.

    I am deleting this answer because...